Allgemeine Geschäftsbedingungen 

Fitte Pfoten Wuppertal 
Claudia Blum
Höhe 64
42329 Wuppertal


Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.


Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden seitens des Kunden mit Bezahlung der Rechnung anerkannt. 


Die Fitten Pfoten Wuppertal verwenden das generische Maskulinum für alle Substantive aus Gründen der besseren Lesbarkeit.


Die Fitten Pfoten Wuppertal wenden im Rahmen der Beratung/Behandlung (siehe „Angebote“) des Hundes die allgemeine Sorgfalt an.  Die Beratung und Behandlung erfolgt gem. §§ 611 und 612 BGB.
Eine Heilung des Tieres wird nicht geschuldet. Ein Erfolg einer Behandlungsmethode wird nie in Aussicht gestellt werden.


Der Kunde verpflichtet sich, vor der Erbringung der von ihm gewählten Leistung diese spätestens 7 Tage nach Eingang der Rechnung zu vergüten. Ausgenommen hiervon ist das Erstgespräch, dieses wird in Bar am Tag des Gesprächs bezahlt.
Fahrtkosten werden ab dem 5. Kilometer mit 0,80€/ gefahrenen Kilometer berechnet. Die Berechnung findet über Google Maps statt, Ausgangspunkt ist die Firmenadresse der Fitten Pfoten Wuppertal.


Die Fitten Pfoten Wuppertal verpflichten sich, ihnen anvertraute personenbezogene Daten des Kunden, des Hundes und der Anamnese nur im Rahmen der Tätigkeit im Zusammenhang mit der gewünschten Leistung zu verarbeiten. Die Weitergabe an Dritte ist ohne Einwilligung des Kunden ausgeschlossen. Die Daten sind nach Beendigung des Vertrages im Rahmen der Löschungsfristen der DSGVO unverzüglich zu löschen.


Der Kunde verpflichtet sich, schriftlich erstellte Ernährungspläne oder andere schriftlich erstellte Beratungshinweise bezüglich der Ernährung und Bewegung des Tieres nicht an Dritte weiterzuleiten oder anderweitig zu verbreiten oder zu veröffentlichen.


Sollte ein Beratungstermin oder die Teilname am Fitte Pfoten Fitnesstrail abgesagt werden, ist die absage spätestens 24 Stunden vor Beginn des Termins telefonisch abzusagen.
Bei nicht einhalten der 24 Stunden, behalten sich die Fitten Pfoten vor, die gewählte Leistung voll in Rechnung zustellen.
Bei besonderen Umständen könnt ihr jederzeit während der Öffnungszeiten mit uns ins Gespräch kommen, gemeinsam finden wir auch hierfür eine Lösung.

Bei Terminen mit Bewegungsangebot, insbesondere bei Gruppenterminen, finden sich die Teilnehmer mindestens 10 min früher am Treffpunkt ein. Nur so kann ein reibungsloser Ablauf gewährleistet werden.
Bei einer abzusehenden Verspätung wird um rechtzeitige Anzeige per WhatsApp oder Telefon gebeten, ansonsten startet das Angebot zur angegebenen Uhrzeit.
Der Zeitverlust kann nicht nachgeholt werden, ebenso ist eine Rückerstattung des gezahlten Geldes ausgeschlossen.

Lassen eine Unwetterwarnung, andere nicht Planbare Ereignisse oder eine zu geringe Teilnehmerzahl eine Durchführung nicht zu, erfolgt die absage durch die Fitten Pfoten Wuppertal umgehend per Email oder WhatsApp und der Rechnungsbetrag wird zurückerstattet. 


Sollten Angaben zur Anamnese vorsätzlich fehlerhaft oder falsch gegeben werden, behalten sich die Fitten Pfoten Wuppertal vor, die vom Kunden gewählte Leistung nicht auszuführen oder alle erstellten Schriftstücke zurück zu verlangen. 
Die erfolgte Zahlung der Leistung wird bei einer vorsätzlichen Täuschung nicht zurückerstattet.
Die Vorenthaltung der gewählten Leistung gilt ebenso bei zu (Futter-) Aggression neigenden Hunden, die nicht ohne Gefährdung Dritter behandelbar sind.


Ein Erfolg oder Misserfolg liegen auch immer in der Mitarbeit des Halters. 

Vor der gewünschten Leistung, empfehle ich immer eine Tierärztliche Abklärung des Gesundheitszustandes des Hundes.


Verbotene Trainingswerkzeuge bei allen Angeboten (Fitnesstrail und ggf. folgende Angebote) sind sogenannte Fisher Disc, Korallenhalsband, E-Halsband, über Schmerz arbeitende Erziehungsgeschirre, Flexileinen, Zughalsband ohne Stopp und Schleppleine am Halsband.
Den Halter betreffend sind wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk ein muss um eventuellen Verletzungen und Schäden vorzubeugen. 
Die Fitten Pfoten Wuppertal übernehmen keine Haftung für verschmutzte und/oder  beschädigte Kleidung, sollte kein ernsthaftes Verschulden vorliegen.